Mentaltraining und Mindness Coaching Abano Terme 2009

Innere Medizin - Psychotherapie - Naturheilverfahren - Rehabilitationswesen - Coaching - Seminare

Mentaltraining und Mindness Coaching Abano Terme 2009

Ausbildung Mentaltraining und mindness Coaching

Erste Woche mindness Coaching

Zweite Woche business mentaltraining, Kompetenzentwicklung

Dritte Woche Sportmentaltraining, Outperformance, HKT (Heidelberger Kompetenztraining)

(Bilder aus 2007 und 2008)

 

Mentaltraining 2009

Mentaltraining Teil 1 Mindness coaching Strategien für ganzheitliche Stressbewältigung und erfolgreiches Selbstmanagement

 

    • Methoden zum Entwickeln der eigenen inneren Mitte à mit absichtsvoller Absichtslosigkeit Ziele erreichen, Träume verwirklichen
    • positive Brain- food, (Vermüllung von innen und außen vermeiden)
    • Control your thinking, damit NLP (und andere Tools, z.B. Zeitplanungstechniken) wirklich helfen kann
    • Grundausbildung „Stress bewältigen – ein ganzheitliches Kursprogramm“
    • Überzeugungen und Leitsätze: Wandlung vom Hindernis zum Beschleuniger
    • Innere Affirmationen, erfolgreiche Selbstverbalisationen erstellen und einüben
    • Von der Vision zum Ziel, authentische selbstmotivierende Ziele
    • eigene "Betriebs"-Zustände besser wahrnehmen, verändern und bewusst steuern
    • Bessere Entscheidungen durch bessere innere Wahrnehmung
    • MBSR („Mindfulness Based Stress Reduction") - der Entspannungs-Code gegen Stress und burn-out
    • Innovative Entspannungstechniken, innere Reisen, Selbst-Hypnose, IPEG - Unterwasser-Therapie
    • Geheimnisse des Zen-Meisters: Kon-Zen-tration: Der Weg der Gelassenheit und Souveränität,
    • Aus dem inneren Loslassen zur eigenen Erfolgsphysiologie à beruflichen Erfolg und privates Glück „zu sich einladen“
    • Ganzheitliche Aktivierungs- und Vitalisierungsverfahren (fernöstliche und aus der modernen Körperpsychotherapie) - Verstärker für Entspannungsverfahren,
    • die eigene Kreativität (z.B. für neue Lösungswege) entdecken und fördern
    • Der Weg zur harmonischen Balance zwischen beruflichem und privatem Umfeld (Work-Life-Balance)

 

Mentaltraining Teil 2 Kompetenzentwicklung

Erfolgreiches Selbstmanagement im Berufs- und business-Kontext, Erfolg durch Leistungsfähigkeit, seine Ziele finden, sie verwirklichen, und Wohlbefinden genießen

        • „Karteikartenstrategie“ – innerlich stimmige Lösungen für die richtig schwierigen Situationen
        • mentales Handlungstraining – neues Verhalten nachhaltig implementieren
        • Bewusste Steuerung der wirksamen Faktoren in der eigenen Persönlichkeits-und Kompetenzentwicklung
        • Erworbene Blockaden und selbst gesetzte Barrieren in Frage stellen – die unnötige Bremse lösen
        • Durch beharrliche Selbstakzeptanz Zugang zur inneren Stabilität und Selbstsicherheit finden
        • Personen, Situationen und Sachverhalte besser wahrnehmen und einschätzen
        • die funda-Mentalen Komponenten von Flow – den Gap zwischen Demotivation und Druck finden
        • Transformation Stress erzeugender Überzeugungen
        • Selbstmotivationsstrategien, Ziele, Wunschträume, positives Denken
        • Vom chronischen Stress zum "flow"
        • Verborgene Reserven nutzen, unausgeschöpfte Potentiale erkennen, wecken und ausbauen,
        • Die Kraft des Unbewussten nutzen
        • Aufbau von Willenskraft, Mut und Entschlossenheit durch Mentaltraining
        • Samurai-Erfahrungen kennen lernen und im Alltag nutzen
        • Durch Abbau von Ängsten (z.B. Lampenfieber Prüfungs- bzw. Leistungsblockaden) zu Höchstleistungen und flow-Zuständen
        • Seinen Weg zur harmonischen Balance zwischen beruflichem Erfolg und erfülltem Privatleben (Work-Life-Balance) finden
        • Zeit gewinnen: delegieren, Ordnung und Struktur schaffen
        • Erfolgreiche Selbstpräsentation
        • Ausstrahlung und meine persönliche Wirkung auf andere
        • Führen der eigenen Person als Voraussetzung zur Führung von Mitarbeitern, Delegation und Entscheidungsprozesse
        • Wann und wie Zeitplantechniken tatsächlich etwas verändern: Bestandsaufnahme, Prioritäten setzen, Aufgaben planen,

Mentaltraining Teil 3 Out-(Peak)-performance: Spitzenleistung (Sportmentaltraining), Wohlbefinden und ganzheitliche Gesundheit, Sich Selbst erfolgreich verwirklichen

    • Sportmentaltraining (was Hoffenheim anders macht als Bayern München)
    • Mentales Bewegungslernen, mentales Bewegungsoptimieren
    • Strategien und Handlungsparadigmen neu bestimmen
    • Innere Blockaden und Barrieren erkennen und hinter sich lassen
    • Bedingungsfreie Selbstakzeptanz und Geduld bei der Arbeit mit sich selbst – ohne Druck zur Outperformance – Spitzenleistung von selbst geschehen lassen
    • die funda-Mentalen und körperlichen Komponenten von Flow
    • Vom chronischen Stress zum "flow", Transformation stresserzeugender Überzeugungen
    • HKT, das „Heidelberger Kompetenztraining“ - Verborgene Reserven nutzen, unausgeschöpfte Potentiale erkennen, wecken und ausbauen, Kompetenzentwicklung
    • Durch die Kraft des Unbewussten und im Zustand von Wohlbefinden zu Höchstleistung (statt Kampf und Krampf - locker ans Ziel)
    • Aufbau von Willenskraft, Mut und Entschlossenheit durch Mentaltraining
    • Wandlung zur Ganzheit durch den Zauber der Samurai – Kniffe der Zen.-Meister
    • Nicht suchen sondern sich finden lassen
    • Im Hier und Jetzt leben und gleichzeitig an den eigenen Visionen bauen
    • Durch Sinnsuche zum erfolgreichen Selbstmanagement
    • Persönlichkeitsentwicklung – Wandlung zur Ganzheit
    • das Ziel hinter den Zielen entdecken - Seine eigene Mission entdecken,
    • Seine Wahl treffen, seinen Platz finden und besetzen, lernen,

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok